Language Farm


Für alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen bieten wir einmal jährlich die Teilnahme am einwöchigen Besuch auf der "Language Farm" in Freienorla/Thüringen an (bis  2016). Ab 2018 wird das Angebot voraussichtlich im Schullandheim Altkünkensdorf/Brandenburg vorgehalten.

Hier lassen die Kinder ihre "deutsche" Identität am Eingang hinter sich und haben die Möglichkeit, in Kleingruppen an ausgewählten Themen zu arbeiten. Seien es typische Bräuche und Sitten englischsprachiger Länder, Sportarten oder Lieder - all das wird von den dort tätigen "native speakers" nur in englischer Sprache vermittelt. 

Ausritte, Wanderungen und das abendliche Lagerfeuer gehören natürlich ebenfalls dazu!

Unterstützt wird das Projekt in jedem Jahr durch die tatkräftige Mitarbeit der Eltern und die Munsteraner Bürgerstiftung, so dass die Kosten in einem bezahlbaren Rahmen bleiben.

Infos zur Language Farm auch hier.